Matte Brennerei Bar GmbH
Mühlenplatz 5
3011 Bern

Brennerei

Unserem Slogan bleiben wir treu:

BERNER HANDWERK

Im Zentrum der Brennerei steht der 1000 Liter Brennkessel. In ihm wird der Matte Absinthe und Matte Dry Gin gebrannt. Vom Verarbeiten des Wermut, über das Brennen bis zum Abfüllen und Etikettieren geschehen alle Schritte in Handarbeit. Einen Teil der Wermut Pflanzen wird in Bern angepflanzt, weitere kommen aus dem Val de Travers aus Boveresse.

Wir bieten auch Workshops , Teamevents und Führungen zum Thema Destillate- Herstellung & Degustation an.

Herstellung & Rohstoffe

Handverarbeitet in lokaler Produktion

Natürliche Rohstoffe

Wermuth aus dem Val de Travers

Ingwerer-Trester für den Matte Dry Gin

Safran aus dem Graubünden für den Meister Gin

Handverarbeitet in lokaler Produktion

Natürliche Rohstoffe

Wermuth aus dem Val de Travers

Ingwerer-Trester für den Matte Dry Gin

Safran aus dem Graubünden für den Meister Gin